Samstag, 19. Januar 2013

[BC Tag 15] Dein männlicher Lieblingscharakter

Bildquelle1 - Bildquelle2 - Bildquelle3

Kurt Wallander eine von Henning Mankell erschaffene Romanfigur. In insgesamt 10 Büchern löst der Kommissar in dem kleinen schwedischen Städtchen Ystad Fälle der verschiedensten Art.
Die Bücher wurden bereits mehrfach verfilmt und auf den Bildern sieht man die verschiedenen Umsetzungen.
Von Rechts nach Links: Rolf Lassgård, Krister Henriksson, Kenneth Branagh

Ich habe mich heute für diese Roman-Figur entschieden, da sie mich einfach mit ihrem Charakter überzeugt hat. Mankell hat einen ganz besonderen Kommissar erschaffen, der hin und wieder seine eigene Art hat, auf die Lösung von Fällen zu kommen und nicht immer handelt er so, wie man es vielleicht erwarten würde. Durch die verschiedenen Fälle, die Wallander löst, wird noch dazu einiges an gesellschaftlicher Kritik deutlich gemacht, das aber auf eine Weise, dass das sie einen nicht anspringt, sondern ganz einfach zu dem etwas unfreundlichen und introvertiertem Kommissar passt. Ich habe jedes Mal das Gefühl, als würde er neben mir stehen, wenn ich die Bücher von Mankell lese.
Hinzu kommt wohl auch meine Vorliebe für die Verfilmungen, insbesondere die mit Krister Henriksson, auch wenn Wallander nach meiner Meinung dort ein bisschen anders als im Buch dargestellt wird. Aber das tut seinem Charaktere selbst keinen Nachlass. Jeder der Schauspieler hat seinen eigenen Wallander kreiert, der allerdings auch immer noch in gewisser Weise auf den vorliegenden Buchcharaktere passt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen